Sehnsucht Da ist ein riesengroßes Herz in mir, und da ist auch die riesengroße Sehnsucht nach Dir. Sehnsucht nach Freiheit und auch nach Geborgenheit. Sehnsucht nach Momenten zu zweit, in der Einsamkeit. Sehnsucht nach Vertrauen und Gemeinsamkeit. Sehnsucht nach Toleranz und Menschlichkeit. Sehnsucht nach Liebe und Zärtlichkeit. Fühlst Du es nicht, wie ich mich nach Dir sehne? Wie denn auch, wenn ich mich nur noch wehre, den Gefühlen, die da sind in meiner Brust, nichts kann schlimmer sein, als unendlicher Frust. Für ewig wird sie bleiben, die Erinnerung daran, einen Menschen gefunden, von dem man nicht mehr lassen kann. Doch da ist ja noch dies riesengroße Herz in mir, ein großer Teil davon gehört nur Dir. Thomas Fandré, September 1998